Regenbogenbrücke

 

Die Regenbogenbrücke, der Weg zu unserem kleinen virtuellen

Hundefriedhof.

Nimm Abschied von Deinem Hund.

Dieser Platz soll in erster Linie ein Ort des Gedenkens sein. Hier kannst Du die Erinnerung an Dein geliebtes Tier pflegen!


Niemand braucht sich hier für die Tränen zu schämen.
Fast jeder von uns musste schon einmal die schmerzliche Erfahrung machen, einen geliebten Gefährten, einen Freund über lange Jahre hinweg Teil unseres Lebens, zu verlieren.
Der Tod des geliebten Gefährten ist ein tiefer Einschnitt im Leben des Menschen!

 

*********

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über sie sagen, als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.
Thornton Wilder

 

*********

 

Leider ist ein Hundeleben viel zu kurz.
Wir hätten einander noch so viel zu sagen gehabt.

All meine Hunde waren meine wahren Freunde, bis zur letzten Stunde.
Diese Lebensgefährten habe ich jeweils auf ihren "letzten Wegen" begleitet, - über den "Regenbogen" -, der die Gegenwart mit dem "Hundeparadies", den ewigen "Jagdgründen" verbindet.

Nie werde ich die Augen meiner Hunde, ihr Schwanzwedeln und ihre Dankbarkeit beim Abschied sowie die gemeinsam in Harmonie verbrachte Zeit vergessen.

Wir haben uns gegenseitig respektiert, geliebt und waren miteinander immer sehr glücklich.

Wenn ich einmal in meiner letzten Stunde Abschied nehme, werde ich auch über den Regenbogen gehen und all meine Hunde wiedersehen!