Rüde

Geb.: 04.11.1997
Gest.: 01.12.2005

Lieber Chico,

unsere Freundschaft war keine langsam wachsende Pflanze.
Unsere Freundschaft war vom ersten Tag Deines Lebens
eine immerfort blühende Blume.

Warum habe ich eigentlich schon wieder das Gefühl,
ich müsste dich trösten?

Du bist doch unser „Chico“, der befreit von allen
Schmerzen und Zwängen nun jenseits der
Regenbogenbrücke im Kreis Deiner Freunde
angekommen ist. Dort hast Du den Frieden gefunden,
der Dir auf Erden zeitweise versagt geblieben ist.

Mit Deinem Tod ist für uns eine besonders dunkle,
besonders lange Nacht angebrochen.
Aber auch diese Nacht, das wurde mir beim
Abschied bewusst, würde irgendwann einmal
ein Morgen folgen.

Wir werden uns wiedersehen. Irgendwann.
Das ist doch klar.

Dein Freund Hanspeter

Ibiza, der 06.12.2005